12.2.1934 In Bruck/Mur kämpfen Heimwehr und Nazis gemeinsam

12.2.1934 In Bruck/Mur kämpfen Heimwehr und Nazis gemeinsam gegen den Schutzbund. Erst als das Bundesheer ihnen zur Hilfe eilte, konnten sie die Stadt kontrollieren und rund 200 SchutzbündlerInnen gefangen nehmen.Hilfe

12.2.1934 In Bruck/Mur kämpfen Heimwehr und Nazis gemeinsam
Scroll to top